: Play Wsop Free Online Poker : Archivdienste - Thomas Gisin

Erfahrungen Friendscout


Reviewed by:
Rating:
5
On 14.02.2020
Last modified:14.02.2020

Summary:

Wie hoch ist der Bonusbetrag maximal, da es sich? Beliebter. Zu erhalten.

Erfahrungen Friendscout

Aktuelle Erfahrungen mit FriendScout24 Erfahrungsberichte und Bewertungen von Kunden. FriendScout24 im Test und Testberichte vonFriendScout Ist FriendScout 24 wirklich die beste Singlebörse? ➨ Erfahrungen mit FS24 aus dem aktuellsten Test! • € Kosten für Premium-Services • Ehrliches Testurteil. rainbowsystemrd.com › friendscout24 › test.

FriendScout24 Erfahrungen & Bewertungen 2020

Bis Mitte als FriendScout24 bekannt, behauptet sich LoveScout Somit ist Friendscout bestens geeignet um einen Flirt oder ein neues Date zu finden. Eine übersichtliche Gestaltung, eine einfache Bedienung und ein guter. FriendScoutch im Test: Was taugt die Singlebörse wirklich? Lesen Sie unsere Erfahrungen und informieren Sie sich über die Kosten!

Erfahrungen Friendscout Wie setzt sich die FriendScout24 Bewertung zusammen? Video

Meine Top 3 Dating-Apps: Auf diesen Plattformen wirst Du 2020 erfolgreich! - Andreas Lorenz

Ohne Erfahrungen Friendscout Alltag mit sinnvollen Dingen zu fГllen wird keiner dauerhaft. - FriendScout24 im Test - Note: Gut

Du schreibst mir aus der Seele. Der Kundenservice ist eine Katastrophe. Sonderfunktionen Die Chatfunktion macht einen direkten Kontakt möglich. Allerdings trennt Cash Casino hier rasch die Spreu vom Weizen, denn Lovescout24 Kündigen kostenloses Mitglied kann man nur einige wenige Funktionen nutzen. Klarer Fall von "Lockvögeln" um erneut ein Abo abzuschliessen.
Erfahrungen Friendscout LoveScout24 im Test: Aktuelle Erfahrungen und Bewertungen sowie die Höhe der Erfolgschancen und Kosten! Jetzt bei FriendScout24 kostenlos anmelden! ♥94%(65). Meine Erfahrungen was Blind Dates betrifft waren fast nur negativ, da die Herren falsche Fotos veröffentlichten, sich falsch darstellten oder nur Zeitvertreib suchten. Bin auch nie über mehr als ein Treffen hinausgegangen. Allerdings habe ich einige nette Kontakte gehabt, mit denen ich gern gechattet habe. Friendscout brüstet sich mit. Bezüglich der Möglichkeiten zur Kommunikation lässt die Website aus eigenen Erfahrungen kaum Wünsche unerfüllt. Systeminterne Nachrichten senden Sie schnell und unkompliziert. Die Website von FriendScout24 besitzt eine Chat-Möglichkeit zum schnelleren Austausch mit interessanten Usern der . Probieren Sie es doch einfach aus und registrieren Sie sich. Dies gilt sowohl für Männer als auch für Rng Vs Skt. Das Design der Internetseite sowie der Profile ist sehr ansprechend.

FriendScout24 stellt informative Artikel zur Verfügung, die Sie beim Thema erfolgreiche Partnersuche optimal unterstützen.

Ein eigenes Support-Forum wird bei FriendScout24 bisher nicht angeboten. Bezüglich der Preise und Vertragsgestaltung ist FriendScout24 unserem Erfahrungsbericht nach fair und transparent.

Die Preiskonditionen von FriendScout24 liegen im durchschnittlichen Preissegment. Die Möglichkeit einer kostenlosen Mitgliedschaft kann zeitlich nicht begrenzt getestet werden.

Ein Mitgliedschafts-Tarif mit monatlicher Kündigungsoption kann ausgewählt werden. Bisher gibt es noch keine FriendScout24 Erfahrungsberichte.

Schreiben Sie jetzt den ersten Erfahrungsbericht! Erfahrungsbericht schreiben. Wir vergleichen die dargestellten Anbieter anhand objektiv nachvollziehbarer Prüfungskriterien, sowie auf Basis der Wertung unserer Experten-Redaktion.

Da sich die Preise, Funktionen und Angebote der Anbieter ändern können, übernehmen wir keine Haftung für die Aktualität und Richtigkeit der Darstellung in unserem Test.

Um unseren Service kostenlos zur Verfügung stellen zu können, erhalten wir teilweise Provisionen von den dargestellten Anbietern.

Kontaktiert wird man in erster Linie von Scammern in Englisch oder einer automatischen Übersetzung ins deutsche, die keinen Sinn ergibt oder viele Fehler hat.

Ich hab mich also beschwert wegen der vielen unsoliden Fakekontakte, mit dem Ergebnis, dass ich die Fakekontakte auch nicht mehr melden kann, weil das gesperrt ist.

Man will sie offenbar nicht löschen um mehr betrieb zu haben. Man bezahlt viel Geld für absolut keine Kommunikation die zu etwas führt.

Auf Grund dessenkontaktieren nicht mal mehr die ehrliche Suchenden, weil es einem wirklich zu blöd wird. Die Internetbeschreibungen wie gut die Singlebörse ist, scheinen gefakt.

Hier entspricht nichts der Realität. Schade das alte Friendsscout24 war mal richtig gut. Auch wenn sich auf Parship nicht sehr viel tut, ist man dort zumindest bemüht die Kunden zufrieden zu stellen und auf Beschwerden einzugehen.

Also wenn unbedingt auf eine zu zahlende Plattform, dann eher Parship. Dass ich überhaupt Dates hatte ist schon Mal positiv. Denn viele Männer klagen über keine Kommunikation seitens der Frauen, oder die Nachricht, die Mann schickt wird gleich gelöscht.

Faiererweise muss man sagen, dass viele Männer mit sehr eindeutigen Angeboten unterwegs sind und Frauen so vielleicht gar nicht mehr die Nachricht eines seriösen Mannes lesen.

Abgesehen davon sind Frauen auf Singlebörsen generell auch wie im wahren Leben faul. Es wird so gut wie nie vorkommen, dass eine Frau Euch anschreibt als Mann.

Eigentlich sollte online hier etwas mehr Chance den Frauen geben, aber emanzipiert sind sie nicht. Denn ein Profil anzuschreiben birgt keine Gefahr, wenn der Angeschriebene doch nicht so toll ist.

Mann kann die Kommunikation abbrechen. Wenn man es doch schafft eine Kommunikation aufzubauen, passiert es oft, dass ohne Vorwarnung plötzlich, keine Antwort mehr kommt, das kann auch einen Tag vor einem Treffen passieren, oder man verabredet sich zum Treffen und die Frau kommt nicht oder sagt per SMS ab.

Passiert auch. Ein Klassiker ist auch: die Frau ist viel übergewichtiger als auf den Fotos. Das erkennt man manchmal an der Stimme. Oft sind Treffen auch so: du siehst der Dame auf den ersten Blick an, sie hat kein Interesse.

Was macht man nun? Man verabredete sich, nahm sich Zeit, warum jetzt sofort nach Hause. Der zu wählende Nickname wird bereits bei der Anmeldung auf Verfügbarkeit geprüft.

Jedes Mitglied hat die Möglichkeit, neben den generellen Daten zusätzlich bis zu fünf persönliche Bilder hochzuladen, um das eigene Profil aufzuwerten.

In der Regel werden diese Bilder weniger streng überprüft als die gewöhnlichen Profilfotos. Freie Texte und zahlreiche Standardfragen helfen dabei, das Profil schnell zu personalisieren.

Bei der Gestaltung des Profils hilft auch ein Flirtbarometer, das den Fortschritt anzeigt. Innerhalb von 24 Stunden wird es dann redaktionell überprüft und freigegeben.

Die Chatfunktion macht einen direkten Kontakt möglich. Allerdings ist dieses Feature nur für zahlende User möglich.

Dies gilt auch für viele andere Funktionen. Das Dateroulette zeigt Bilder von vorgeschlagenen Mitgliedern an. Diese können übersprungen oder ausgewählt werden.

Besteht Interesse, kann ein Mitglied mit einem anderen Mitglied in Verbindung treten. Das Design der Internetseite sowie der Profile ist sehr ansprechend.

Sie lassen sich leicht erstellen und personalisieren. Auch die Funktionalität der Webseite ist gut - die Ladezeiten sind kurz und die Suchfunktionen erleichtern die Partnersuche um ein Vielfaches.

Zwar ist eine Anmeldung bei Friendscout24 kostenfrei. Doch nur zahlende Mitglieder können alle Funktionen nutzen.

Zahlende User können auf die Suchfunktionen, E-Mails und Chats zugreifen sowie Partnerschaftstests machen lassen und sich Vermittlungsvorschläge unterbreiten lassen.

Die Preise für die Nutzung aller Dienstleistungen sind im Vergleich zu anderen Singlebörsen recht hoch angesiedelt.

Je länger eine Mitgliedschaft gewählt wird, desto günstiger wird der Abo-Preis. Ein Abonnement muss stets fristgerecht gekündigt werden, da es sich ansonsten automatisch verlängert.

Darüber hinaus ist Friendscout24 3 Tage kostenlos. In dieser Zeit können neue Mitglieder alle Funktionen eines Premium-Accounts nutzen und sich mit dem Portal vertraut machen.

Friendscout24 kostenlos anmelden und losflirten:. Nach der dreitägigen Eingewöhnungsphase haben Mitglieder mehrere Möglichkeiten. Entweder entscheiden sie sich für einen Premium-Account oder nutzen die kostenlose Variante, bei der jedoch einige Funktionen nicht zur Verfügung stehen.

Für den Fall, dass sich ein Kunde für eine Premium-Mitgliedschaft entscheidet, entstehen ihm monatliche Kosten. Die jeweils aktuellen Friendscout24 Preise und Funktionen können der Internetseite des Anbieters entnommen werden.

Wer ernsthaft daran interessiert ist, seinen Traummann oder seine Traumfrau zu finden, wird diese Kosten gern in Kauf nehmen.

Wer viel unterwegs ist und dennoch gern mit anderen Singles flirten möchte, kann dies mit der Friendscout24 App tun.

Mit dieser Applikation ist es möglich, sich mit dem iPhone oder Android-Handy in den eigenen FriendscoutAccount einzuloggen und mit anderen Usern Kontakt aufzunehmen.

Friendscout24 mobil:. Je nach Bedarf können sich User verschiedene Apps herunterladen. Diese verfügen über zahlreiche Funktionen, wie ein automatisches Login, einfache Nachrichtenverwaltung und Profilaufrufe sowie eine übersichtliche Navigation.

So wird es auch mit dem Handy leicht, auf Partnersuche zu gehen. So können ganz einfach persönliche Nachrichten versendet oder direkt auf eingehende Messages geantwortet werden.

Friendscout24 - Deutschlands Partnerbörse Nr. Täglich kommen nach Angaben des Anbieters rund Daneben gibt es mehr als drei Millionen Kontaktanzeigen.

Somit kann wirklich in jedem Bundesland nach dem Traumpartner gesucht werden. Friendscout24 im Überblick:. Neben der Nachrichtenfunktion hat Friendscout24 auch weitere Funktionen wie einen Chat, in dem sich die User austauschen und kennenlernen können.

Gechattet und geflirtet werden kann rund um die Uhr. Und auch die Friendscout24 Suche bietet zahlreiche Möglichkeiten, auf Partnersuche zu gehen.

Über diese Funktion können die Profile anderer Singles angeschaut werden. Damit die Mitglieder immer auf dem neuesten Stand sind, erhalten sie einmal pro Woche eine Nachricht mit allen Informationen zum Posteingang und Profil.

Der Marktführer unter den Partnerbörsen, Friendscout24, kann eine ansprechende Gestaltung der Webseite und der Singleprofile vorweisen.

Ausgeklügelte Funktionen erleichtern die Suche nach einem Partner, zumindest technisch. Viele Funktionen sind jedoch nur für zahlende Mitglieder verfügbar.

Dies gilt sowohl für Männer als auch für Frauen. Alle Profile werden geprüft, so dass der Anteil an Fake-Accounts vergleichsweise gering ausfällt.

Die Mitgliedsgebühren fallen allerdings viel höher aus als bei anderen Portalen. Wie setzt sich die FriendScout24 Bewertung zusammen? Durchschnittlich wurde FriendScout24 mit 2.

Basierend auf 33 FriendScout24 Erfahrungen. Das Schlimmste ist, dass mein Profil nur stillgelegt, aber nicht gelöscht wurde.

Die Damenwelt hält uns, kurz gesagt, für arrogante Aufforderungen zu Mehrzahlung, damit Frauen überhaupt antworten können.

Auf dem Tablet sind permanent differente Angaben gegenüber dem PC. Will man jemanden ein zweites Mal anschreiben, geht anscheinend die Angst um, das Forum zu früh zu verlassen, also werden Links eingeblendet zum "Boosten".

Ich habe so etwas Skurriles noch nicht erlebt und würde und werde jedem von der Beitragsverbrennungsmaschinerie von FS24 abraten.

Nie mehr. MfG Faint. Menschen kennenlernen? Bei Friendscout24? Man kann ohne Geld in die Hand zu nehmen niemanden kontaktieren, ja nicht mal ansehen, wer zu Besuch war.

Das nervt unglaublich! Ich hab beschlossen, meinem Glück im realen Leben eine Chance zu geben und gänzlich auf FriendScout zu verzichten. Denn ausnehmen lasse ich mich nicht!

Denn wie schon beim letzten Mal geschrieben - ein Premium-Account allein ist völlig nutzlos. Am Folgetag des Ablaufs hatte ich als NonPremium 2 Profilbesuche mehr als in 2 kompletten Monaten zuvor zusammen: Smiles habe ich an diesem Tag zufällig genau in der Anzahl erhalten, wie in 4 Monaten zuvor.

Wohl eher nicht. Eher ein Lob an die Programmierer Aber gehört diese Art Nepp in eine Singlebörse? Testbericht Gut 2,2? Fragen über Fragen In diesem Sinne - lächeln und als Erfahrung verbuchen oder einfach nochmals draufzahlen.

Nun kann man als nicht zahlende Nutzerin nicht einmal mehr auf E-Mails antworten. Welch ein Frust steht da ins Haus. Usern, die mein Profil besucht, mich angelächelt und mir eine Mail geschrieben haben.

Wer glaubt, mich mit diesen Praktiken als zahlendes Mitglied zu gewinnen? Ich habe heute mein Profil bei Friendscout gelöscht und entschuldige mich bei allen zahlenden Premiummitgliedern, auf deren E-Mails ich nicht antworten konnte, weil mich die "intensive Mitgliederwerbung" von Friendscout in die Flucht geschlagen hat Bin seit fast drei Monaten zahlendes Premiummitglied bei FS24 und fühle mich schlichtweg betrogen.

Gründe: Ich kann zwar Mails in beliebiger Anzahl versenden, jedoch können nur zahlende Mitglieder diese öffnen. Es ist nicht ersichtlich, wer zahlendes oder nicht zahlendes Mitglied ist.

Gesendete Mails an nichtzahlende Mitglieder können von diesen nicht geöffnet und somit auch nicht beantwortet werden.

Ähnlich verhält es sich mit Smiles. Bei Friendscout 24 geschieht dies nicht. Hinsichtlich der Seriosität noch folgender Hinweis: Bei der Kündigung meines Abos war die Seite derart unübersichtlich gestaltet, dass es nur über mehrere, teilweise sehr verwirrende und nicht nachvollziehbare Klicks zum Ziel führte.

Datum und Uhrzeit der Mails, die Besuche oder sonstige Aktivitäten anzeigen, weichen meist deutlich von den tatsächlichen Zeiten ab Zusammenfassend ist Friendscout 24 aus den o.

Gründen keinesfalls zu empfehlen und es ist für mich nicht nachvollziehbar, warum dieses Portal immer noch gute Bewertungen erhält.

Dass man alles am besten beim Alten lassen sollte, wenn es gut läuft. Jo, hätte sich FS24 mal besser an diesen Spruch gehalten.

Warum hat es wohl genau diese Singlebörse ganz an die Spitze geschafft und hat ca. Das ist nun Geschichte, FS24 macht jetzt einen auf seriös und lässt nun alle zahlen.

Fragt sich nur, ob diese Rechnung wirklich aufgeht? Die Frauen, die ich kenne, werden jedenfalls keine 60 Euro im Monat für eine Mitgliedschaft bezahlen.

Ja schade, die lustigen Nächte mit euch Männern im Chat sind nun vorbei und auch Mails können nicht mehr von uns Frauen beantwortet werden, ja - nicht mal gelesen werden!

Tut mir wirklich leid, ihr zahlt echt soviel Geld für nix und das schlimmste daran ist, es sagt euch nicht mal einer!

Die Kundenbetreuung versteckt sich hinter vorgefertigten FAQ's und warum? Weil sie den Shitstorm von den vielen unzufriedenen Kunden und Mitgliedern gar nicht aushalten würde.

Genau deshalb. Diese ganzen Neuerungen schreien ganz laut nach dem Verbraucherschutz und ich hoffe, dass Geld- und Profitgier demnächst eine saftige Rechnung bekommen.

Und Testurteil "gut"?! Bester Joke des Jahres. Gottseidank gibt es ja Alternativen, ich bin jetzt bei okcupid, kostenlos für Frauen UND Männer und sogar international.

Daran sollte sich FS24 mal ein Beispiel nehmen. In meinen Augen ist das pure Verarschung! Mit einer Premium-Mitgliedschaft ist unbegrenzte Kommunikation möglich?

Und zwar kann man so viele Mails versenden, wie man mag. Nichtzahler können diese Mails jedoch weder lesen, geschweige denn beantworten!

Mehr noch - Nicht-Premiums sehen weder wer sie besucht, wer Sie angelächelt hat oder wer Ihnen eine Mail geschrieben hat. Als Premiummitglied hingegen ist nicht zu erkennen, dass gar keine Reaktion erfolgen kann.

Ich konzentriere mich lieber darauf, den Kündigungstermin nach der Zahlung der letzten Rate nicht zu verpassen.

Denn die Kündigung eines Abos ist erst möglich, nachdem die letzte Ratenzahlung abgeschlossen ist. Meine Meinung? Was denkt ihr? Wahrscheinlich keine 2,2 ;- Übrigens, da der Support von Friendscout mittlerweile im selben Raum wie der von Neu.

Früher nette Datingplattform, mittlerweile leider weder für zahlende noch für nichtzahlende Mitglieder zu empfehlen. Wenn man sich die Besucher des eigenen Profils ansehen möchte, wird man auf die Bezahlseite geleitet.

Wenn man erhaltene Mails lesen möchte - von antworten ganz zu schweigen, wird man auf die Bezahlseite geleitet.

Wenn man sich anschauen möchte, wer einem ein Lächeln geschickt oder als Favorit gespeichert hat, wird man - ja, genau - auf die Bezahlseite geleitet.

Eine Ausnahme sind die sogenannten Connect-Mitglieder, die zwar gekennzeichnet, aber sehr, sehr dünn gesät sind und die nochmal extra dafür bezahlen, dass jeder sie anschreiben kann.

Insgesamt gesehen wirkt das Konzept der Seite auf mich zunehmend unseriös und undurchsichtig und Kommunikation wird eher unterbunden denn gefördert.

Von früheren Merkmalen, die die Seite ausgezeichnet haben, wie z. Ich würde jedem von FS24 abraten. Die Gründe dafür sind folgende: 1 Kostenlose Dienste sind so limitiert, dass keine normale Kommunikation möglich ist.

Dieses Datingportal eignet sich nur noch zum Bilder anschauen, alle Funktionen für nichtzahlende Mitglieder wurden ohne Ankündigung über Nacht lahm gelegt.

Es ist keinerlei Kommunikation mehr möglich, weder per Mail noch per Chat. Aktive Kommunikationen wurden quasi mit sofortiger Wirkung beendet, ohne das irgendjemand darüber informiert wurde!

Sämtliche Hinweisversuche meinerseits auf der Page wurde sofort unterbunden. Ich frage mich, was sich Friendscout dabei gedacht hat?

Der Untergang dieses einstmaligen wirklich sehr guten Portals wurde definitiv eingeläutet mit dem Verkauf vor ein paar Monaten. Sitzen da nur Idioten?

Was nützt mir ein Flirtportal ohne Kommunikationsmöglichkeit? Es gibt auch keinerlei Möglichkeit,sich bei einem Kundenservice zu beschweren, weder per Mail noch per Telefon!

FS24 ist einfach nicht mehr empfehlenswert Ich bin bisher noch nicht zahlendes Mitglied bei FS Die Vorteile für "Gelegenheitsbesucher" sind jetzt ja leider vorbei.

Allerdings habe ich inzwischen festgestellt, dass man als Nicht-Mitglied einige "zugespielte" Kontakte sehen und ebenfalls auch antworten kann.

Dort steht dann im Nachrichtenteil connected Aus meinem alten Kontaktepool kann ich ebenfalls einigen Männern noch antworten. Sogar mehrmals.

FS24 scheint jetzt also zu entscheiden wen man noch kontaktieren darf oder nicht. Und das finde ich jetzt eine Frechheit für die Leute, welche zahlen und auf Antworten dann umsonst warten.

Extreme finanzielle Abzocke inclusive Lockangebote. Nach einer relativ kurzen Mitgliedschaft hatte ich gekündigt, weil der Mensch hier irgendwie zur Katalogware wird und man selbst geneigt ist, jemanden wegzuclicken, der, wenn man ihm woanders begegnen würde, bestimmt sympathisch ist.

Wahrscheinlich ein raffinierter, technisch inszenierter Vorgang. Man hatte nur noch zu tun, "alte Bekannte, immer wiederkehrende Gesichter" rauszulöschen, um die Übersicht auf dem eigenen Profil zu behalten.

Skandalös ist, dass die Nachrichten der zahlenden Mitglieder die nicht zahlenden Mitglieder gar nicht mehr erreichen, sie das aber nicht erkennen können.

Sie wundern sich nur, dass niemand mehr reagiert und sie sich die Finger wund schreiben. Leute, ich bitte Euch, geht wieder mit offenen Augen durch die Welt und lebt wieder, bevor Ihr Euch für eine oberflächliche Kontaktaufnahme, wenn sie dann überhaupt zustande kommt, abzocken lasst.

Wenn man Mitglied wird In meinem Motto hatte ich angegeben, das ich nun leider nicht mehr antworten kann Man bekommt die Antwort " ich Profiltext wurde nicht freigegeben" also man will das auch noch alles vertuschen so lang es geht!

Sorry ihr Das heisst nicht den leuten so gut es geht das Geld aus der Tasche zu ziehen und einen wirklich zu verarschen!!! Mit der Zeit sollte es so sein,das man mit Lug und Betrug keine Leute mehr ziehen kann.

So habe ich mich auch mehrmals verliebt und war dann auch länger vom "Markt". Dachte, wieder Single, da kann nur FS Abhilfe schaffen :-!

Und dann der Schock! Jeder Click verbirgt Gefahr dass man irgendwas abschliesst. Und was gegen Ende der Premiumzeit abgeht, dass grenzt an Bauernfängerei!

Urplötzlich te Besucher, Smileys usw. Ganz klar, da will man einen wieder ködern, damit man die Mitgliedschaft verlängert.

Schade, können wir Singles nur hoffen, dass es wieder eine neue gute Seite gibt, FS ist es leider nicht mehr Ich bin schon seit einiger Zeit bei Friendscout24 angemeldet.

Als nicht zahlendes Mitglied hatte man bisher die Möglichkeit gehabt, Besucher zu sehen und auf Nachrichten und Chats zu antworten.

Dafür wurde man mit Werbung zugeschüttet, aber das war hinnehmbar. Für eine gelegentliche Kommunikation hatte es mir bisher gereicht. Alte Kommunikationen kann ich noch sehen, aber auch nicht mehr darauf antworten.

Leider werde ich mein Profil jetzt dort löschen. Friendscout24 wird diesen Schritt sicher bald bereuen. Die meisten Frauen waren dort gratis geführt und werden sicher kein Geld investieren, da man als Frau auch nicht unbedingt die Männer zuerst anschreibt.

Dadurch ist für die Männer die Aussicht noch geringer mal eine nette Partnerin zu finden. Schlecht auch, dass man keinerlei Hinweise über diese Änderungen bekommen hat.

Und dumm für Leute, welche sich jetzt dort für viel Geld anmelden und keine Antworten von den "Ghosts" mehr bekommen. Friendscout was hat sich die Seite verändert Ich bin ja nun auch schon ein paar Jahre auf dieser Seite angemeldet und war bisher immer zufrieden.

Aber, was jetzt da so abgeht, ist der Hammer. Seit ein paar Tagen kann man nicht mal mehr gucken wer auf dem Profil war.

Ich zahle doch nicht fürs gucken Man kann sich noch die Startseite angucken und die Suche funktioniert noch, das wars aber auch Ich bin seit zwei Monaten nicht-zahlendes Mitglied bei Friendscout.

Auch nicht Kontakten, mit denen man bereits geschrieben hat und auch nicht, wenn diese dafür zahlen und Premium-Mitglied sind!

Das finde ich eine echte Unverschämtheit, vor allem für diejenigen, die zahlen. Die müssen sich ja ziemlich über den Tisch gezogen vorkommen, wenn sie sich die Finger wundtippen und gar keine Antwort bekommen können.

Ich bin dort dann mal weg Man schreibt sich tod und nix kommt zurück. Man sieht nichtmal ob das andere Profil Premium ist Einfach nur absurd wie sich Friendscout entwickelt hat.

Ich bin mega enttäuscht über diese Seite, oder was draus geworden ist. Es ist einmal so gewesen, dass man wenigstens die Mails, die man bekam öffnen und lesen konnte als Basismitglied.

Aber nichts ist davon mehr geblieben. Man bekommt Mails und kann sie weder öffnen noch lesen. Auch diejenigen, die jemanden anschreiben müssen sich ja verarscht vorkommen, wenn sie keine Antwort erhalten.

Eine zeitlang konnte man auch FS für 3 Tage testen, indem man den sog. Singlebörsenführerschein gemacht hat. Aber auch das ist nicht mehr möglich.

Geht man auf Seiten wie z. Man schreibt ne Mail an FS und bekommt keine Antwort. Ich hatte mir vor ein paar Tagen einen Gutschein rausgesucht, indem ich eine zweimonatige Premium abgeschlossen hätte für den Preis von einer.

Wenigstens das wollte ich einmal versuchen. Aber von FS kam keine Reaktion. Anscheinend haben die es nicht mehr nötig, normale Leute zu nehmen.

Ich finde es eine Frechheit und eine Abzocke ohne Ende. Die werben überall und es ist ganz einfach nur Betrug an Singles. Ich habe meinen Account wieder gelöscht und werde ihn mit Sicherheit nicht mehr aktivieren oder nur irgendjemandem empfehlen.

Testurteil gut finde ich nicht angebracht. Testurteil ungenügend mit Sternchen wäre passender. Ich bekomme ständig imaginäre Nachrichten! Wenn ich diese Nachrichten anklicke, steht dann folgendes: "Dann können Sie auch von Sonderpreisen für unsere Events profitieren, werbefrei auf der Website surfen, unbegrenzt kommunizieren und viele weitere Vorteile entdecken!

Noch bis vor kurzem konnte man auf Nachrichten, die man erhalten hat, antworten, Besucher anschauen, das geht alles nicht mehr!

Die Funktionen wurden total beschnitten. Es hat also keinen Zweck mehr, dort überhaupt noch hineinzugehen! Denn zahlendes Mitglied zu sein lohnt absolut nicht!

Also, möchte hier auch mal kurz und knackig meine Meinung zu Friendscout24 sagen: Nix wie weg hier! Habe Anfang Dezember mal ein Profil eröffnet und mich dann durch die unzähligen Lockangebote zu einem Gott-sei-Dank einmonatigen Abo verleiten lassen.

Ich hab mir nen Wolf an Mails und Kontaktzeilen geschrieben - und es gab eine verschwindend kleine Resonanz darauf.

Dann habe ich mich ich Netz kundig gemacht und erfahren, dass die Damen mich sofern sie nicht ebenso die Plattform finanziell üppig unterstützen überhaupt nicht kontaktieren konnten, auch wenn sie es wollten.

Weitere, ernüchternde Tatsache: Habt ihr mal versucht, Hilfe von dem Verein zu bekommen? Leider gibt es auf der ganzen Seite keine Kontakttelefonnummer!

Im Netz werden zwei Nummern zur Kontaktaufnahme angegeben - die eine Nummer ist leider zur Zeit nicht erreichbar und die andere, Wie bitte?

Was für eine Verarsche! Auf die schriftliche Antwort durch einen Agenten, der über das Kontaktformular angeschrieben wurde, warte ich bereits seit 2 Wochen - wollte ja nur eine Frage stellen, mehr nicht!

Leute, wenn ihr mich fragt, lasst die Finger davon. Hier hat nur einer Glück, das ist Friendscout Früher war anchatten möglich und es war klar erkenntlich, wer online war und bekam auch eine Antwort.

Seit der neuen Homepage und den neuen Produkten ist Funkstille bei mir. Keine E-Mails, kein Chat.

Ich wollte mein Profil überprüfen lassen, ob ein technisches Problem vorliegt. Als Antwort bekam ich, dass sie eine neue Rechtelogik eingeführt haben.

Ich bin froh, dass ich in Testberichte. Wenn sich nichts ändert, werde ich das Abo kündigen. Vor 2 Monaten durch den Angebotsdschungel gestolpert und dann statt einer 1 Monatsmitgliedschaft eine monatige bekommen.

Sofort wieder gekündigt. Jetzt ein neuer Annäherungsversuch, jedoch ähnliche Probleme: Die Frage, ob ich mit einer Premium-Mitgliedschaft anschreiben kann ist noch einfach, allerdings kann die Angeschriebene nur antworten, wenn Sie ebenfalls bezahlt.

Jedoch ist das beim Anschreiben nicht erkennbar, ob die Dame auch Premium ist oder nicht. Man kann also schreiben aber nicht damit rechnen, dass auch geantwortet wird.

Zu lösen ist das Problem wohl über die Connect-Funktion, die man nachträglich dazubuchen kann. Dann kann wohl auch ein einfaches Mitglied zurückschreiben.

Alles in allem ist es derart kompliziert und kommerziell geworden, dass man den Eindruck bekommt, dass man hier abgezockt und für dumm verkauft wird.

Eine klare, einfache Preisstruktur und gut wärs. Aber Fehlanzeige. Mich ärgert es, also raus aus FS. Ich finde die Zahlungsmodalitäten sehr schlecht beschrieben.

Dann kam noch ein Zusatzding für 9. Ich muss jetzt 12 Monate zahlen und bin mit dem ganzen Angebot mehr als unzufrieden!

Man sieht auch in Profilen nicht, ob sie dir antworten und lesen können. Die nichtzahlenden Mitglieder können noch nicht mal sehen, wer sie im Dating-Roulette angeklickt hat, noch können sie sehen, wer ihr Profil besucht hat.

Da nun auch nicht mehr gelesen werden kann, ist es auch nicht möglich, über eine E-Mail-Adresse oder telefonisch die Kommunikation zu eröffnen.

Man kann die blöden Smileys hin und her schicken, ohne dass ein brauchbares Ergebnis daraus wird. Ich fühle mich ganz einfach durch diese Neuregelung, über die ich erst durch intensives Nachfragen informiert wurde, in meinen Rechten, meinen Möglichkeiten beschnitten.

Was soll ich mit den vielen Profilen, die mir gefallen, und wo es zu keiner Verbindung kommen kann? Man kommt sich wie ein Depp vor, wenn man schreibt und schreibt, die Post nicht geöffnet wird, auch wenn die Profile online waren und dann natürlich auch keine Antwort kommt.

Es gibt ja viele unhöfliche Leute hier, aber wohl kaum in dieser Anzahl. Ich werde, wenn sich nicht schnell eine Änderung ergibt, die das wenigstens dahingehend ändert, dass Besucher der Basismitglieder gesehen werden können und die eingehende Post gelesen werden kann, von diesem Portal verabschieden.

Es ist in meinen Augen Bauernfängerei, wenn man die Leute, die sich in FS registrieren, nicht vorher über diese Umstände aufklärt.

Warum macht es FS nicht einfach davon abhängig, wenn sich jemand registrieren will, dass er bezahlen muss. Nun ja das würde die Fischerei im Trüben naürlich stark einschränken.

Zunächst mal möchte ich mich bei meinen Vorrednern dafür bedanken, dass sie ihre Erfahrungen hier mitgeteilt haben und mich somit vor einem Abo bewahrt haben.

Ich hatte mich heute Abend auf der Seite angemeldet, bekam Besucher auf mein Profil, wurde angelächelt und bekam die ersten Nachrichten.

Ich konnte weder sehen, wer auf meinem Profil war, noch wer mich angelächelt hat oder sich mit mir durch das Dateroulette treffen wollte.

Das wäre ja alles noch zu verschmerzen, aber ich konnte die Nachrichten, die mir geschickt wurden, auch nicht lesen. Bei jedem Klick kam direkt ein Angebot über die Mitgliedschaft.

Nun hatte ich kurz überlegt und wollte mich über die durch eine Mitgliedschaft freigeschalteten Funktionen informieren.

Somit googelte ich und kam auf diese Seite. Dass man ein Abo bezahlt, dann aber die Nachrichten, die man schreibt, trotzdem nicht gelesen werden können, dafür fehlen mir wirklich die Worte.

Bilder gucken kann ich auch woanders, da braucht es kein Friendscout. Gut, dass es Seiten wie diese gibt, und so wie ich durch diese Seite gewarnt wurde, so hoffe ich ebenfalls jemanden durch meinen Bericht von diesen teuren und sinnlosen Abos abhalten zu können.

Habe für einen Monat ein Abo gekauft, denke es ist eine "seriöse" Seite. Wunderte mich, dass ich nie angeschrieben wude bzw.

Sie können nicht gelesen werden. Als "Krönung" habe ich innerhalb 24 Std. Auf meine bohrenden Fragen konnte nicht geantwortet werden bzw.

Beides gemeldet und wurde gelöscht Ich habe umgehend von meinem Widerruf Gebrauch gemacht Konnte man früher noch Nachrichten schreiben und somit Kontakte knüpfen, muss das Gegenüber heute dafür bezahlen, diese auch lesen zu können.

Stellt Euch vor, Ihr schreibt einen Brief und schickt Ihn per Post und bezahlt für die Briefmarke und der Empfänger muss auch nochmal bezahlen, damit er ihn lesen kann?

Aber meine Kritik ist eine andere. Ich habe eine Premiummitgliedschaft gekauft und dann festgestellt, dass ich einen Fehler gemacht habe und habe von meinem tägigen Rücktrittsrecht Gebrauch gemacht.

Soweit ok. Dann habe ich Wochen später wieder eine Premiummitgliedschaft gekauft, eine andere und, so ist das mit den Lockangeboten, leider wieder den falschen Knopf gedrückt.

Aber dafür hat der Gesetzgeber ja das Widerrufsrecht eingführt. Ich habe also noch einmal widerrufen und siehe da, NEU. Davon steht nichts in den AGB's und es widerspricht der Gesetzgebung.

Ich bin leider auf Friendscout24 reingefallen und habe für die Mitgliedschaft bezahlt. Ich hab munter losgelegt und die Frauen angeschrieben.

Aber keine hat geantwortet. Der Status besagte auch, dass die Mails nicht gelesen wurden. Das machte mich stutzig.

Also habe ich einen 2. Account zum Testen angelegt. Die Mails an diesen Account konnte ich tatsächlich nicht lesen.

Leider erhält man auf den Singlebörsen-Vergleich-Seiten hierzu auch die falsche Information, dass das Lesen der Mails kostenlos ist.

Also hab ich im Endeffekt dafür bezahlt, Nachrichten zu schreiben, die eh keiner lesen konnte.

Kostenlos ist gar nichts! Es wird versprochen, dass man mit Basismitgliedschaft wenigstens Mails lesen oder antworten kann - gelogen!

Geht nicht, die Zahlmitglieder, die einen anschreiben, werden genauso getaeuscht. Privatbereich für Fotos oder Text gibt es - entgegen der Werbung - auch nicht.

Wenn es so schon anfaengt - App und Profil gelöscht! Bis zum Relauch im Sommer war Friendscout24 eine sehr gut funktionierende, jahrelang bewährte Singlebörse.

Der Erfolg war im Wesentlichen auf 4 Faktoren zurückzuführen: 1. Inviduelles Profil inklusive der 25 Fragen. Hier konnte durch Individualität gepunktet werden.

Das System für Profilübereinstimmungen ist bei FriendScout24 führend und unseren Erfahrungen nach im Test führend. Einen umfassenden Persönlichkeitstest gibt es leider (bisher) nicht. Aufgrund Ihrer Profilmerkmale erhalten Sie qualifizierte Partnerempfehlungen. Hier finden Sie in Ihrem Profilbereich die Besucher Ihres Accounts. Außer dem Namen hat sich zwischen Friendscout und Lovescout zunächst nichts geändert. Bereits erfolgte die Übernahme der in München ansässigen Friendscout GmbH durch die Meetic-Gruppe, zu der auch das Casual-Dating Portal Secret, die Partnervermittlung rainbowsystemrd.com und die Singlebörse rainbowsystemrd.com gehören. LoveScout24 im Test: Aktuelle Erfahrungen und Bewertungen sowie die Höhe der Erfolgschancen und Kosten! Jetzt bei FriendScout24 kostenlos anmelden! ♥. Aktuelle Erfahrungen mit FriendScout24 Erfahrungsberichte und Bewertungen von Kunden. FriendScout24 im Test und Testberichte vonFriendScout Jetzt informieren!. lll LoveScout24 Test auf rainbowsystemrd.com ⭐ Alle aktuellen Erfahrungen, Preismodelle & mehr zu LoveScout24 Jetzt kostenlos anmelden und Traum-Single finden!. Pustekuchen, die sind alle weg. Nee Friendscout ist verschwendete Zeit! Antworten. Meine Erfahrung zu LoveScout von Benutzer. Bis Mitte als FriendScout24 bekannt, behauptet sich LoveScout Friendscout lebt von seinen vielen vielen Mitgliedern, von Schlepperorganisationen aus dem Osten und von vielen Fakes. Es braucht mindestens ein halbes. rainbowsystemrd.com › friendscout24 › test. Die Möglichkeiten zur Suche Eldorado Ffo dieser Website sind aus Erfahrungen Friendscout Erfahrung solide. Seit dem neuen Update sind wohl vereinzelt Serverprobleme aufgetreten. Was sind das heute für Männer! So richtig verhöhnt kommt man sich dann vor, wenn dann beim Einloggen die Chongqing Major erscheint "Machen Sie sich interessant! Wir erstellen Dir eine kostenlose, persönliche Empfehlung Mehr erfahren Was ist Dateroulette? Aber ich sehe auch kaum Flirts stattfinden und sehr selten ist eine Frau offen für so etwas. Wir haben diese Ergebnisse in der nachfolgenden Tabelle für Sie zusammengefasst. Aber irgendwann ist der Gipfel der Dreistigkeit eines solchen Portals erreicht. Nach meiner kostenlosen Registrierung bei fs24 wurden mir auf dem Smartphone Standortfunktion aktiviert Frauen in meiner Nähe 2 - 10 km angezeigt, welche attraktiv bis sehr attraktiv waren und eigentlich genau Ept mein Suchschema passten.

Ob diese Auflagen auch eingehalten werden, solltet ihr unbedingt in Spielhalle Bonn einzelnen Reviews Erfahrungen Friendscout - Wer ist bei Friendscout24 angemeldet?

Das Foto ist die halbe Miete!

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 Antworten

  1. Dougore sagt:

    Sie soll sagen, dass Sie nicht recht sind.

  2. Gale sagt:

    Ich bin Ihnen sehr dankbar. Riesige Danke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.